Fotografie ist eine Sprache

unabhängig davon, ob sie uns vom Leben
erzählt oder eigene Realitäten schafft,
sie verbindet Menschen quer über den
Globus, zum Beispiel hier und jetzt.

Ich mag Menschen. In ihren Gesichtern
sehe ich Eigenart und gelebte Zeit.

In diesem Sinne lade ich dazu ein, unter
Zeit einige Arbeiten sowie unter
Raum meine freien Arbeiten anzusehen.

Viel Vergnügen !

Britta Hüning · Fotorismus